...steht für Personalvermittlung mit hochgradigem pädagogischem Verständnis, kompromisslos in der Auswahl, nachhaltig und mit absoluter Diskretion.















einzigartig vielseitig



Wir sind eine dynamische, weltoffene und kulturell interessante Gemeinde, in der es sich gut leben, arbeiten und geniessen lässt. Entspricht eine lebens- und liebenswerte Wohngegend, gepaart mit einer spannenden Tätigkeit Ihrem Zukunftswunsch, dann freuen wir uns, Sie ab Beginn des Schuljahres 2021 in unserem Team zu begrüssen als Fachperson für

Schulische Heilpädagogik
100% - unterschiedliche Pensen Zyklus 1 & 2 sind möglich


Ihr Herz schlägt für die Anliegen sowie die ganzheitliche Förderung der schulischen Entwicklung unserer Kinder und Jugendlichen. Sie sind motiviert, individuell mit den Schü-lerinnen und Schülern an ihren Stärken und Schwächen zu arbeiten und sie ein wichti-ges Stück auf dem Bildungsweg zu begleiten.

Ein wertschätzender und professioneller Umgang mit Kindern und Erwachsenen zeichnet Sie aus. Sie freuen sich auf eine selbständige Aufgabe in einem angenehmen kollegialen Arbeitsumfeld. Sie sind bereit, aktiv im Team den Bereich schulische Heilpäda-gogik schrittweise weiterzuentwickeln und dabei neue Lösungen zu denken.

Neben einer Ausbildung in schulischer Heilpädagogik und entsprechender Unterrichtserfahrung bringen Sie eine grosse Portion Empathie mit. Die Stelle kann auf zwei Personen aufgeteilt werden. In der Gestaltung des Anstellungspensums in den Zyklen 1 und 2 bieten wir ein hohes Mass an Flexibilität.

Gerne nimmt sich Seraina Grob, Schulleiterin, 058 611 81 35, seraina.grob@glarus.ch, Zeit für erste Auskünfte.

Neugierig geworden?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen bis am 28. Februar 2021 an: Gemeinde Glarus, Hauptabteilung Bildung und Familie, Gemeindehausplatz 5, 8750 Glarus, z.H. von Martin Bilger (Mail: martin.bilger@glarus.ch).
PDF-Download
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt...

wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis am 28.02.2021.

Zurück