...steht für Personalvermittlung mit hochgradigem pädagogischem Verständnis, kompromisslos in der Auswahl, nachhaltig und mit absoluter Diskretion.












Auf das Schuljahr 2019/20 erweitern wir unser Angebot im Bereich Tagessonderschule mit zwei altersdurchmischten Unterstufenklassen an einem neuen Standort in der Gemeinde Weiningen/Fahrweid. Per 01. August 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir

zwei Heilpädagoginnen / Heilpädagogen

Die Pensen betragen je 65-75%. In enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Logopädie und Sozialpädagogik betreuen und unterrichten Sie eine Gruppe von 10 - 12 Schülerinnen und Schülern.

Sie sind belastbar, flexibel und motiviert, den Aufbau der beiden altersdurchmischten Unterstufenklassen mit Engagement zu unterstützen. Als kooperative Lehrperson mit ausgeprägtem Interesse für interdisziplinäres Arbeiten verfügen Sie über ein besonderes Flair für komplexe Störungsbilder.

Nebst Ihrer engagierten und belastbaren Persönlichkeit bringen Sie eine anerkannte Ausbildung und Lehrbefähigung für die Volksschule, idealerweise in Schulischer Heilpädagogik mit oder sind bereit, diese zu absolvieren. Die Sprachheilschule Zürich bietet attraktive Anstellungsbedingungen in Anlehnung an die kantonalen Vorgaben.

Wenn Sie sich auf eine spannende, verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe mit Gestaltungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten freuen, dann zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Gerne erteilt Ihnen die Gesamtleiterin Eveline Marcarini, 044 385 50 60 oder 079 314 86 82, weitere Auskunft. Informationen über die Sprachheilschule Zürich finden Sie unter www.sprachheilschulen.ch.
PDF-Download
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt...

wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis am 28.02.2020.

Zurück